Startseite
Praxisspektrum
Sensorische Integration
Intra-Act-Plus-Konzept
Körperintegrationstherapie
Konzentrationstraining
Elternberatung
Bobath
Handtherapie
FNF
Hilfsmittelberatung
Hirnleistungstraining
Aktuelles
Kontakt - Impressum
Gesundheitstipps
Institut  Zielspiel
Datenschutzerklärung


ist ein Prozeß, der sich täglich bei jedem Menschen vollzieht!
Empfindungen, die auf jeden von uns einströmen, ordnet und somit eine den Umweltbedingungen angepasste Reaktion ermöglicht. Die sensorische Integration umfasst alle Bereiche der Wahrnehmung und der Bewegung und ist daher eine notwendige Grundlage der menschlichen Existenz! Ohne das Zusammenführen, das Ordnen und Sortieren der vielfältigen Reizinformationen wären wir in unserer Welt kaum lebensfähig.
Störungen wie Stress, Krankheit oder andere Ursachen, wie zum Beispiel auch der Mangel an Einflüssen können uns Menschen zeitweise aus dem Gleichgewicht bringen.
Die ergotherapeutische sensorische Integrationstherapie dient der Verbesserung der sensorischen Integration. Sensorische Integration ist ein Teil der normalen Entwicklung.
Jede Entwicklungsstufe baut auf der vorherigen auf und verbindet sich mit ihr.
Bestimmte Testungen nach J.Ayres, Frostig und anderen diagnostischen Kriterien werden für eine differenzierte Überprüfung zur Gesamteinschätzung des Patienten eingesetzt. Kinder haben immer mehr mit Problemen in ihrer Wahrnehmungs- und Bewegungsentwicklung zu tun.
Es gibt häufiger Kinder mit Schulproblemen.
Sensomotorische Integrationsstörungen betrifft Säuglinge bis hin zum Erwachsenenalter. Wenn sie schwerwiegend sind und nicht ausgeglichen werden können, führen sie direkt oder auf Umwegen zu Problemen. Je früher sie behandelt werden, desto kürzer und erfolgreicher ist die Behandlung.